Volleyball Club Angermünde

Deutscher Meister 2006 D-Jugend w / m

  • Partner

  • Artikelarchiv

U 13w knapp am Ziel vorbei

verfasst: Mo, 03. Mrz. 2014

k-DSCF6361Am 4.Spieltag scheiterte sowohl das Team VZ Uckermark I als auch das Team VZ Uckermark II an den Damen des SC Potasdam II um den Einzug zur Endrunde der Landesmeisterschaft im Land Brandenburg.

Nach dem Abstieg beider Mannschaften am vergangenem Spieltag in die Staffel B hieß es nur der Sieger dieser Leistungsklasse nimmt an der Endrunde teil. Das dritte Team der Uckermark in Staffel E machte mit vielen Neulingen an Bord ihre Sache sehr gut.

Das erste Spiel des Tages bestreiten laut Regelwerk der Verein mit zwei Teams in einer Staffel. Im ersten Abschnitt zeigte VZ Uckermark I deutlich ihr vorhaben dieses Ziel zu erreichen. Mit einem 25:13 bezwangen sie im ersten Satz das zweite Team aus der Uckermark. Im zweiten Satz und einer Auswechslung in der Mannschaft zwei gestaltete sich das Vorhaben schon etwas anders. Durch mehr Bewegung von Team zwei und besserem Auge für den freien Raum auf dem Spielfeld gelang es ihnen sehr lange mitzuhalten. Am Ende jedoch hatte auch in diesem Satz die Mannschaft VZ Uckermark I das bessere Händchen und gewannen mit 25:17. Mit zwei Siegen gegen VSV Havel Oranienburg und KSC ASAHI Spremberg sollte bei beiden Teams der Uckermark das letzte Spiel gegen die Hauptstädter die Entscheidung bringen.

Das Team I bezwang im ersten Satz die Hauptstädterinnen recht deutlich mit 25:17. Im zweiten Abschnitt konnte die Mannschaft die Erfolgswelle nicht bis zum Schluss mitnehmen und unterlagen denkbar knapp mit 23:25. Trotz einer 4 Punkte Führung beim Seitenwechsel und moralischer Unterstützung aller VZ Uckermärkerinnen unterlagen sie am Ende mit 11:15.

Die zweite Mannschaft bezwang den VSV Havel Oranienburg mit 25:21 und 25:23. Gegen die Spremberger wurde es schon etwas knapper. Im ersten Satz verlor man mit 17:25 sehr deutlich weil die Spielweise des Gastes überhaupt nichts mit Volleyball zu tun hat. Wir waren nicht in der Lage die sofort zurück kommenden Bälle anzunehmen und zu verwerten. Erst im zweiten Abschnitt schaffte das Team II dies abzustellen und diese Danke Bälle zu nutzen. Mit einem deutlichen 25:11 zeigten die Mädchen das sie bereit sind zu kämpfen. Nun sollte der Teibreack die Entscheidung bringen durch eine Mannschaftliche Geschlossenheit war von Anfang an zu sehen das ein deutliches Ergebnis für den VZ Uckermark II heraus kommen wird. Mit einem 15:3 zeigte das Team wozu sie fähig sind.

Der SC Potsdam war dem Team II der Uckermark nicht nur Größen mäßig überlegen sondern auch Spielerisch. Trotz vieler Trainingseinheiten einzelner Spieler war es nicht möglich das Angesagte des Trainers umzusetzen. Durch die Angst vor der Größe des Gegners ergaben sie sich erneut den technisch nicht besser ausgebildeten Potsdamern. Mit 9:25 und 10:25 verloren die Mädchen sehr deutlich und dürfen sich nun auf die neue Saison und neue Altersklasse u14 vorbereiten.

k-DSCF6342Die 3.Mannschaft erspielte sich selbst mit Mädchen des Baujahres 2005 (original Altersklasse 2002) zwei Siege und nur eine Niederlage. Gegen Zepernick VI gab es ein 25:23 und 25:20 hier wurde schon munter durch gewechselt. Auch im zweiten Spiel des Tages fuhr man einen Sieg gegen den 1.VC Herzberg IV ein 25:12 und 25:18. Das Spiel gegen 1.VC Herzberg III verloren die Mädchen denkbar knapp mit 21:25, 25:22 und 11:15. Bis auf Sarah Felgentreu sind alle Team Mitglieder Original U12 und spielen in dieser Altersklasse nur um Erfahrung für die neue Saison zu sammeln. Diese Spiele dienen unter anderem dazu um in ihre Altersklasse gut vorbereitet zu sein. Ganz großen Dank an die zahlreich angereisten Eltern die die Teams großartig unterstützt haben.

 

Team I: Nele Havemeister, Lina Krüger, Isabelle Schulze, Anika Neumann und Kristin Falk alle 2002 geb.

Team II: Celine Preuß(02), Helene Glatz(02), Nina Wilke(02), Angelique Kapps(03) und Annalena Stodtmeister(04)

Team III: Elin Höhr(03), Elisabeth Nowikow(03), Sarah Felgentreu(02), Emili Ballentin(04), Susann Drehmel(04) und Nora Wilke(05)

Aus: Jugend, LM Brb, Spielberichte | Stichworte: ,

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen