Verein

Der Volleyball Club Angermünde e.V. wurde am 14.03.2000 gegründet. Den Grundstein bildete ein Teil der Sektion Volleyball der TSG Angermünde. Ein eigenständiger funktionierender Verein mit einer aktiven Nachwuchsförderung waren die ersten Ziele die sich die Gründungsmitglieder stellten.

Schnell wuchs die Zahl der Sportler auf ca. 70 zum ersten Jahreswechsel. Aktuell pegelt sich die Mitgliederzahl auf ca. 170 ein, wobei der Nachwuchs mit über 100 Sportlern den größeren Anteil stellt.

Wahrscheinlich Wenige ahnten bei der Gründung, was an Arbeit auf uns Volleyballer zukam. Einen kleinen Einblick in unsere Entwicklung sollen diese Seiten geben.

Mitmachen

Falls Du ein soziales Jahr als FSJler bzw. BFDler absolvieren möchtest, bist Du in unserem Verein genau richtig! Voraussetzung wäre Interesse und Förderung des Volleyballsports, IT und Computerkenntnisse und nach Möglichkeit die Führerscheinklasse B. Melde Dich einfach unter den oben genannten Kontaktdaten!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.