Volleyball Club Angermünde

Deutscher Meister 2006 D-Jugend w / m

Schließung Altstadthalle

Hallo Sportfreunde und Nutzer der Altstadthalle,

wir schließen uns der aktuellen Regelung des Landkreises Uckermark an und schließen die Altstadthalle für den Sportbetrieb und Veranstaltungen ab Mittwoch 18.03.2020 bis vorerst 19.04.2020.
Sollten sich Änderungen ergeben informieren wir die Nutzer per email.

17.03.2020 11:49 AM » kommentieren

Trainingsbetrieb wird in allen Altersgruppen eingestellt

Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer,

aufgrund der täglich fortschreitenden Ausbreitung des Coronavirus haben der Vorstand und die Trainer unseres Vereins gestern beschlossen, den laufenden Trainingsbetrieb in allen Altersklassen erst einmal bis zum 19.04.2020 einzustellen. Dies gilt auch für den Freizeitbereich und das Kinderturnen.

Wir bitten Euch um Verständnis für diese einschneidende Entscheidung und erhoffen uns, damit die Gesundheit der Bevölkerung schützen zu können.

Der Vorstand

15.03.2020 11:22 AM » kommentieren

U12 mit souveräner Leistung

Am vergangenen Sonntag machten sich die Angermünder Volleyball schon sehr früh auf dem Weg. Diesmal war das Ziel Brandenburg in der U12 und es begann der 2. Spieltag.

» weiterlesen

26.02.2020 6:23 PM » kommentieren

In wechselnder Teambesetzung dreimal gewonnen

Am vergangenen Sonntag der U12 Mädchen wurde der zweite Spieltag in Cottbus ausgespielt. Die U14 Jungs hatten ebenfalls Spieltag in Cottbus & somit war der VCA zusammen mit 2 Teams unterwegs. Nach langer Anreise war das Ziel klar formuliert, die U12 sollte nicht in der Staffel absteigen und die Jungs wollten sich zur Endrunde qualifizieren.

» weiterlesen

22.01.2020 8:21 PM Kommentare deaktiviert für In wechselnder Teambesetzung dreimal gewonnen

Schönows Männer und Flutlicht-Damen siegen

Mit den erwarteten Erfolgen des Brandenburglisten Rot-Weiß Schönow aus dem Nachbarkreis Barnim und der Mannschaft „Flutlichter“ mit Akteurinnen aus Angermünde, Zepernick und Schwedt ist am Sonnabend das Turnier um die Sparkassen-Cups zu Ende gegangen. Jeweils nur drei Teams bei Männern und Frauen trafen sich diesmal kurz vor dem Jahreswechsel in der Mehrzweckhalle. Da war der Spielmodus durch die VCA-Turnierleiter Uwe Hanisch- Tornow und Lukas Lünz freilich ziemlich einfach festzulegen: Es wurden jeweils drei Sätze gespielt, jedes Team trat je einmal gegen die beiden anderen Kontrahenten an. Am Ende stand fünfmal das gleiche Resultat in den Protokollen – 3:0 Sätze.

Neuling aus der Hauptstadt

» weiterlesen

30.12.2019 5:25 PM Kommentare deaktiviert für Schönows Männer und Flutlicht-Damen siegen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen