Volleyball Club Angermünde

Deutscher Meister 2006 D-Jugend w / m

  • Partner

  • Artikelarchiv

Männer gewinnen beide Spiele in Potsdam

verfasst: Sa, 02. Feb. 2013

Beim Letzten Auswärtsspieltag in dieser Saison gewinnen die Männer beide Spiele. Gegen SC Potsdam gab es einen 3:1 Sieg und gegen Potsdam Waldstadt ein 3:0 Sieg. Somit braucht das Team nur noch einen Sieg beim Heimspieltag am 2.3.13 um Sicher als Meister die Saison zu beenden. Am vorletzten Spieltag ging es für die Männer des VC Angermünde nach Potsdam. Die Gegner waren der SC Potsdam und als Gastgeber der VC Potsdam Waldstadt III.
Im ersten Spiel gegen den SCP wirkten die Jungs vom VCA noch etwas müde und nicht ganz fit. Nach einer 9 Punkte Führung ließ man den Gegner im ersten Satz noch einmal auf 2 Punkte herankommen(18:16), aber entschied den Satz letztendlich mit 25:20 für sich. Im zweiten Satz schien es ebenso zu laufen. Der VCA erspielte sich nach und nach eine 4 Punkteführung kurz vor Satzende(22:18). Doch dann schien nichts zu laufen. Weder in der Annahme noch im Angriff konnte man sich entscheidend beweisen und verlor den Satz unnötig mit 22:25. Der dritte Satz war daraufhin sehr umkämpft. Der VCA lag bis kurz vor Satzende mit 3 Punkten hinten, bis endlich die entscheidenden Punkte gemacht wurden und der Satz mit 25:22 gewonnen wurde. Im vierten Satz hatten sich die Jungs endlich gefasst und man spielte den Satz souverän runter und gewann 25:16 und somit das erste Spiel 3:1.
Das zweite Spiel war gegen den Tabellenletzten. Hier ließ der VCA nichts anbrennen. Der erste Satz war ein Schnelldurchlauf den man mit 25:8 gewann, nachdem es zwischenzeitlich 18:0 stand. Auch der zweite und dritte Satz verliefen sehr schnell. Der VCP III profitierte lediglich von den eigenen Fehlern des VCA. So konnte man mit 25:11 und 25:9 ein deutliches 3:0 verzeichnen.
Nächstes Wochenende findet der letzte Spieltag für die VCA Männer dieser Saison statt. Zu Hause kann man den Aufstieg in die Landesliga perfekt machen. Dazu geht es gegen den VCP III und den Kremmener Havel SV mit dem man auch noch eine offene Rechnung zu begleichen hat.

Aus: Allgemein, Herren | Stichworte: ,

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen