Volleyball Club Angermünde

Deutscher Meister 2006 D-Jugend w / m

  • Partner

  • Artikelarchiv

Teambildung

verfasst: Di, 09. Sep. 2011

Die neue Volleyballsaison für die Nachwuchsspielerinnen des VC Angermünde hat gerade begonnen, da werden auch die neuen Ziele festgesteckt. Viele Neuheiten erwarten die Spielerinnen des neu gegründeten VZ Uckermark. Jetzt heißt es nicht nur Turniere gestalten und gewinnen, sondern auch die Zusammenarbeit mit den Nachwuchsspielerinnen des TSV Blau Weiß 65 Schwedt zu meistern. Für diese neu zu gestaltenden Aufgaben ist Teamarbeit eines der Erfolgsrezepte. Innerhalb des VCA wurde auch aus diesem Grund am Samstag , den 17 September 2011, eine Trainingseinheit einmal komplett anders gestaltet. Als Annerkennung für die guten Leistungen der letzten Saison und Motivation für die laufende Spielserie fuhren viele Nachwuchsspielerinnen in den Kletterpark Panketal. Hier galt es Grenzen zu überwinden und gegenseitige Hilfe beim Überwinden von Schwierigkeiten zu leisten.

Gleich zum Anfang stellte sich heraus, dass auch in der Freizeit die Mädchen über unterschiedliche Ausgangserfahrungen verfügten. Nach kurzer Einweisung durch die Guids ging es sofort in die Höhe. Ganz egal ob Eichhörnchenweg oder Hasenpfad, niemand hing allein in den Seilen. Auch durch die Unterstützung mitgereister Trainer und Eltern konnten die persönlichen Zielstellungen der Mädchen erreicht oder übertroffen werden.

Höhenangst wurde durch gemeinsames Aufmuntern überwunden und Hemmungen durch gemeinsame Hilfe untereinander abgebaut. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass neue Ziele nur durch gemeinsames Handeln erreicht werden können. Diese Erfahrung sollte für die nächsten Aufgaben im VZ Uckermark hilfreich sein.
Nach den „Anstrengungen“ fand dieser Samstag einen gemütlichen Ausklang beim Volleyballspiel im Kletterpark und Kaffee trinken. Dank der Unterstützung durch Trainer und Eltern fehlte es auch nicht an frisch gebackenem Kuchen und erfrischender Verpflegung.
Auf diesem Wege bedanken sich die Spielerinnen bei den Trainern und mitgereisten Eltern für eine abwechslungsreiche Trainingseinheit.

Aus: Jugend | Stichworte:

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen