Volleyball Club Angermünde

Deutscher Meister 2006 D-Jugend w / m

  • Partner

  • Artikelarchiv

U13w zur Endrunde der LM

verfasst: Mi, 04. Apr. 2012

Auch in der U13w gelingt dem VZ Uckermark der Einzug in die Finalrunde. Mit vereinten Kräften (VC Angermünde/TSV BW Schwedt) gewann das Team aus der Uckermark die Quallifikation in Zepernick sehr deutlich.Mit SV Energie Cottbus und der SG Einheit Zepernick II in eine 3er Gruppe gelost, sah sich die Mannschaft vor einer lösbaren Aufgabe. Die Gruppenersten waren direkt zur Endrunde qualifiziert. Die Zweiten und Dritten spielten im Überkreuzvergleich gegen Teams aus den drei Gruppen.

Schon im ersten Spiel gegen SV Energie Cottbus überzeugte das Team mit starken Aufschlägen und setzte den Gegner immer wieder unter Druck. Durch gute Annnahme und sauberes Zuspiel konnten sich die Angreifer sehr gut in Szene setzen. Dieses Spiel gewann die Mannschaft klar mit 2:0 Sätzen.

Gleich im Anschluss folgte das zweite Match gegen das zweite Team des Gastgebers Zepernick. Auch hier zeigte sich sehr schnell welches Ziel sich die Mannschaft gestellt hatte – nämlich als Gruppenerster die Halle zu verlassen. Mit einem klarem 25:13 und 25:11 erreichten sie in kürzester Zeit ihr Ziel. In diesem Spiel zeigten selbst die Jüngsten wozu schon sie in der Lage sind. Laufbereitschaft und die Konzentration im Aufschlag waren auch in diesem Spiel enorm. Bei deutlicher Führung wurden sogar Sprungaufschläge gezeigt, die beim Gastgeber einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben dürften.

Spielerinnen hintere Reihe: Laura Maschke, Natalie Wilzcek und Lilli Thiele. Vordere Reihe: Isabel Böttcher und Sarah Sommer.

alle Ergebnisse in der Übersicht 

 

Aus: Jugend, LM Brb, Spielberichte | Stichworte: ,

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen