Volleyball Club Angermünde

Deutscher Meister 2006 D-Jugend w / m

  • Artikelarchiv

  • Partner

  • Sponsoren

In heimischer Halle Ticket für die Endrunde gebucht

Die Qualifikation zur Endrunde der Volleyball-Landesmeisterschaft absolvierten die männliche U-13-Mannschaft des VC Angermünde in der heimischen Mehrzweckhalle. Dabei galt es, gegen die Teams vom SC Potsdam I und II, aus Schulzendorf, Königs Wusterhausen, Brandenburg und Wildau zu bestehen. Elsterwerda hatte kurzfristig abgesagt, sodass es in einer Dreier- und einer Vierer-Staffel zu spielstarken Begegnungen kam. Auf drei Feldern wurden die sechs Endrundenstarter ermittelt.

» weiterlesen

13.03.2018 12:49 PM » kommentieren

Platzierungsrunde in der U13 weiblich

Zur Platzierungsrunde in der U13 weiblich ging es für den VC Angermünde nach Herzberg ( Elbe Elster). Mit einem Sieg, zwei Niederlagen und einem Geschenk von Zepernick V begab man sich dann wieder auf den Heimweg. Mit über zwei Stunden An- und Abfahrtszeit ist es im Land hinter Spremberg und Elsterwerda das Weiteste, was die Uckermärker zu absolvieren haben.

» weiterlesen

12.03.2018 11:59 AM Kommentare deaktiviert für Platzierungsrunde in der U13 weiblich

U12 w dritter Spieltag in Potsdam

Nach dem Abstieg am zweiten Spieltag gelang der ersten Mannschaft des VC Angermünde am Sonntag mit drei Siegen die erhoffte Qualifikation zur Endrunde. Nach Absage des VC B/W Brandenburg I hatte jedes Team zumindest schon einmal einen Sieg sicher und der Absteiger stand ebenfalls fest.

» weiterlesen

6.03.2018 7:10 PM Kommentare deaktiviert für U12 w dritter Spieltag in Potsdam

Endrunde LM U 14 männlich

Die U-14- Jungen des gastgebenden VC Angermünde haben sich in der Ehm Welk-Sporthalle für die Endrunde der Volleyball-Landesmeisterschaft qualifiziert. Das Team hatte an den Vorrunden aufgrund einer sogenannten “Wild Card” nicht teilgenommen und konnte sich stattdessen bei hochkarätig besetzten Turnieren mit teilweise internationaler Besetzung auf die Saisonhöhepunkte vorbereiten.

» weiterlesen

27.02.2018 6:40 PM Kommentare deaktiviert für Endrunde LM U 14 männlich

LM 1. Spieltag in Schwedt/O. am 3. Dezember 2017 U12 w

Dorothea Bock, Leonie Landt und Lilli Gauert (hinten von links) Natalie Kroll, Julia Linde und Nina Wegner (vorne von links). Jahrgang 2007 und 2008

Fulminanter Auftakt der weiblichen Jugend (Team I) U12 am 1. Spieltag der Landesmeisterschaften in Schwedt. Mit allen vier gewonnen Spielen und 8:1 Sätzen stiegen die Mädels souverän in die Staffel A auf. Auch Team II (wesentlich jünger) schlug sich wacker mit zwei Siegen und einem Tiebreak, musste aber noch vor TSV Blau Weiß Schwedt den Abstieg in Staffel F hinnehmen.

4.12.2017 7:34 PM Kommentare deaktiviert für LM 1. Spieltag in Schwedt/O. am 3. Dezember 2017 U12 w